Gemeindefest 2015

In der Nacht vom 15. August 2015 auf den 16. August 2015 hat es gewittert, am Vormittag hat es geregnet, und mittags schien die Sonne. Unser Vorsteher hatte am Abend zuvor ein Zelt im Kirchengarten aufgebaut. So konnten wir trotz des Regens, der am Nachmittag erneut einsetzte, draußen sitzen und die von Pr. Vietmeyer gegrillten Bratwürste, die mitgebrachten Salate und später auch den selbstgebackenen Kuchen genießen. Die Geschwister haben die Zeit für Gespräche genutzt und die Kinder haben mit Susanne, unserer Sonntagsschullehrerin, gebastelt.

Trotz des regnerischen Wetters haben wir im Geschwisterkreis die Gemeinschaft gepflegt und einen schönen Nachmittag verlebt.

Bilder und Bericht: S. Laatzig